Nach 8 Spieltagen hat sich die 2 Mannschaft wieder zurück in die Spur gefunden. Es war eine schwierige Zeit durch Urlaub und einige verletzte Spieler immer eine schlagkräftige Truppe auf den Platz zu bringen.

Es standen dabei auch einige Derbys an, das erste war beim SV Udelfangen was leider mit 4:1 verloren wurde .Trotzdem hat die Mannschaft nach dem Spiel den Kopf nicht hängen gelassen und im Heimspiel gegen Olewig 2 mit 3:1 gewonnen.

Das nächste Auswärtsspiel war bei der SSG Kernscheid 2 , wo wir mit dem letzten Aufgebot ein 2:2 erreichten nach einer sehr starken kämpferichen Leistung gegen einen sehr agresiven Gegner. Im nächsten Heimspiel kam dann der Tabellenführer Spvgg. Trier.
In einem sehr guten Spiel sind wir nach einem 2:0 Rückstand zu einem verdienten 2:2 unenschieden nach einer sehr guten Mannschaftleistung in der zweiten Halbzeit.
Man hat nach dem Spiel gesehen das in der Mannschaft eine sehr gute Moral herscht und sie sich nicht aufgiebt auch nach einem Rückstand. Letzte Woche fuhren wir zum Derby nach Welschbillig und haben gegen einen nicht so starken Gegner mit 5:! gewonnen und sind damit in der Tabelle auf einen sehr guten 5 Tabellenplatz.

Zum heutigen Spiel erwarten wir den spielstarken FSV Trier Kürenz und hoffen natürlich wieder auf ein gutes und erfolgreiches Spiel unserer Mannschaft, was mit Sicherheit sehr schwer wird da Kürenz die letzten Spiele gepunktet hat. Wir werden natürlich versuchen mit einer Mannschaftlichen Geschlossenheit dagen halten.

Ich möchte mich nochmals bei Michael Fuchsen Philpp Schmitz und Rosario Avanzato die mich in meinem Urlaub bestens vertreten haben vielen Dank.
Gruß Dietmar