Die jährliche Versammlung der AH SV Sirzenich fand am 03.März im Clubhaus in Sirzenich statt, der Einladung folgten 25 aktive und inaktive AH-Mitglieder.

Auf der Tagesordnung standen Ehrungen, Spielbetrieb, Rückblick 2016/Vorschau 2017, Neuwahlen und AH-Tour´17.

Geehrt wurden traditionell der Torschützenkönig der Saison´16, hier konnte Tom Stemper seinen Titel aus dem Vorjahr knapp mit 11 Treffern vor Neuzugang Manuel Haupert mit 10 Einschlägen verteidigen.
Genauso wurde Tom für die meisten Einsätze im vergangenen Jahr geehrt, bei 14 von fünfzehn Spielen wirkte er mit, Jörg Hild folgte ihm mit nur einem Einsatz weniger. Neuer „Trainingsweltmeister“
wurde Paddy Stockreiser mit 18 Teilnahmen von neunzehn möglichen „Einheiten“. Desweiteren galt der Dank Frank Schilz, für seinen unermüdlichen und zuverlässigen Einsatz als unser AH-Schiedsrichter.

Besonderer Dank galt dann zum Abschluss der Ehrungen Jörg Hild, der leider als unser „Coach“ aufhört, sieben Jahre lang war Jörg für die Kaderzusammenstellung,Trainingsorganisation, Spielbetrieb…. zuständig, wohl die undankbarste Aufgabe
in einer AH. Jörg bekam es unter größtem Aufwand immer wieder hin, eine „Elf“ auf den Platz zu bekommen, so das in dieser Zeit so gut wie nie ein Spiel wegen Personalmangel ausfallen musste, was heutzutage im AH-Fußball leider (zu) oft üblich ist.

Zusätzlich sollte auch unser langjähriger Kassenwart Berni „Scholle“ Petry geehrt werden, der seit Gründung der AH im Jahre 2002 für die Finanzen zuständig war, nach 15 Jahren stellt Berni „sein Amt zur Verfügung“. Leider konnte „Scholle“ nicht an der Versammlung teilnehmen, was aber nicht heißt, dass wir ihn nachträglich noch gebührend verabschieden werden.

Die Neuwahl ergab folgende Veränderungen:
- „Coach“: Tom Stemper + Henning Schmitz
- Kassenwart: Paddy Stockreiser
- Kassierer: Jochem Kreber

Somit setzt sich das neue Orga-Team der AH wie folgt zusammen,die Aufgabenverteilung sieht dabei so aus:

Tom Stemper: Kaderorganisation, Trainingsorganisation, Spielbetrieb
Henning Schmitz: Vertretung Kader- und Trainingsorganisation + Spielbetrieb
Paddy Stockreiser: Kassenwart, Vertretung Trainingsorganisation
Ralf Britten: Heimspielorganisation, AH Fahrten- und Ausflüge
Rainer Schüßler: Heimspielorganisation, Ansprechpartner Spieltermine + Ansetzungen
Jörg Hild: Homepage, Unterstützung in allen Bereichen
Toni Schneider: Unterstützung in allen Bereichen



den Wintervorbereitungsplan der 2. Mannschaft können Sie sich hier anschauen oder herunterladen:

Wintervorbereitung 2. Mannschaft
 


 

Beginn der Vorbereitung: Montag 6. Februar 2017

Trainingstage Mo, Mi und Freitag jeweils 19.00 Uhr in Udelfangen

 

Vorbereitungsspiele:

11.02. 2017           gegen Kyllburg II 16.00 Uhr in Udelfangen

17.02. 2017           gegen SG Idesheim/Gilzem 19.30 Uhr in Udelfangen

18.02. 2017           gegen Aach/Butzweiler 17.00 Uhr in Udelfangen

25.02. 2017           gegen Pölich  15.30 Uhr in Udelfangen


Saisonstart voraussichtlich am 05.03.2017 mit dem Nachholspiel gegen Oberemmel 14.30 Uhr in Udelfangen (Termin ist noch nicht bestätigt.




Tom Stemper ist Torschützenkönig der AH SV Sirzenich in der Saison 2016. Mit elf Treffern verteidigte er seinen Titel nach spannendem Kopf-an-Kopf-Rennen mit Neuzugang Manuel „ManU“ Haupert (10 Tore). In insgesamt 15 Spielen gab es elf Siege und vier Niederlagen, darunter die beiden letzten Partien gegen Irsch/Olewig (0:1) und die SG Sauertal (1:2, Torschütze Manuel Haupert). Torverhältnis: 42:23.

das für Sonntag den 16.10.2016 angesetzte Spiel der 1. Mannschaft gegen die SG Oberemmel fällt aus.

Neuer Termin für die Partie ist der 15.12.2016

Mit neun Punkten aus den letzten vier Spielen geht die Sirzenicher AH in ihre Sommerpause. Nach der 1:3-Niederlage in Ernzen (Tor: Tom Stemper) rang der SVS auf der Detzemer Insel die starke Mosella Schweich mit 2:1 nieder (Tore: Ralf Deutschen und Jens Roth).  In Riol gelang ein glattes 4:0 dank der Treffer von Marco Wagner (2), Ralf Schneider und Marco „Magic“ Musiol. Und schließlich drehte die AH den vereinsinternen Vergleich mit der zweiten Mannschaft nach 1:4-Rückstand in einen 6:4-Sieg.

Sechs Siege, zwei Niederlagen, dann fünf Siege: Die AH des SV Sirzenich hat nach einem Durchhänger zur Saisonmitte nachhaltig in die Erfolgsspur zurückgefunden. Zuletzt bezwang das Team um Coach Jörg Hild Wincheringen mit 4:1 (Halbzeit 3:0, Tore Tom Stemper, Stefan Charles, Marco Wagner, Manuel Haupert) und setzte sich in Langsur mit 3:2 durch (Halbzeit 1:1, Tore Tom Stemper (2), Germano Scarano).

Die AH des SV Sirzenich hat sich in Udelfangen mit 2:5 (1:3) gegen Mertert/Wasserbillig geschlagen geben müssen. Trotz eines Blitztreffers für Sirzenich erwiesen sich die Gäste an diesem Tag als zu stark. Beim anschließenden gemeinsamen Essen beim "Schorsch" in Trierweiler vereinbarten die beiden Clubs eine Revanche 2017.

Seniorenfussball

nächstes AH-Spiel

Keine Termine
zur Webseite des Fördervereins des Sirzenicher Jugendfussballs

Vereinsspielplan

 

aktuelles Heimspiel

 

Besucher

141573
Heute798
Gestern1146
Diese Woche6799
Diesen Monat18837
Gesamt1415737
US
UNITED STATES
US
Angemeldete Benutzer: 0
Gäste: 23
Registrierte Benutzer: 6
Zum Seitenanfang