Mädchenfußball Training erfolgreich gestartet

Als die Idee für eine reine Mädchenfußballmannschaft im SV Sirzenich geboren wurde, hatten selbst die beiden Initiatorinnen, Sandra Funk und Maria Foß, nicht mit soviel Zuspruch gerechnet. Umso mehr freuten sie sich, als am Freitag, den 14. September, das erste offizielle Training unter der Leitung von Steffen Hausen stattfand. Kennern der regionalen Fußballszene dürfte der Name ein Begriff sein.

Insgesamt nahmen 15 Mädchen im Alter von 6 bis 10 Jahren teil. Die meisten stammen aus Trierweiler und Sirzenich, aber auch Fußballbegeisterte aus Liersberg, Mesenich sowie Newel-Butzweiler waren dabei. Allen Mädchen war anzusehen, wie motiviert sie bei der Sache waren und wie viel Spaß sie beim Kick-off hatten. Tatkräftige Unterstützung erfährt Steffen Hauser von engagierten Eltern, beispielhaft sei hier Matthias Wolny erwähnt, der auch erster Ansprechpartner für Fragen zum Training ist.

Wir hoffen, dass das 1. Freundschaftsspiel nicht allzu lange auf sich warten lässt und verbleiben mit sportliche Grüßen von allen Fußballmädels aus der Region!